Hygieneregeln Stand: 21.11.2021

Hygieneregeln bei Gottesdiensten:

Ab dem 21. November 2021 feiern wir unsere Gottesdienste nach den 3G-Regeln.

Bitte bringen sie Ihren Impfpass oder einen Nachweis über einen negativen Coronatest mit.

​Selbstverständlich achten wir auch in unserem Gottesdienst auf Hygiene. Wir bitten Sie folgende Regeln zu beachten:

Grundsätzlich gelten die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften des Robert-Koch-Instituts was die Husten-, Nies- und Händewaschregeln betrifft.
Wenn wir gemeinsam unseren Gottesdienst feiern, beachtet bitte darüber hinaus folgende Sicherheitsmaßnahmen:

                

  • Im Haus besteht Maskenpflicht. Bitte legt vor dem Haus eure MNB an. Ab dem 24. Januar sind sogenannte medizinische Masken (FFP2 oder OP Masken) vorgeschrieben. Die Mund-Nasen-Bedeckung darf beim Sitzen abgelegt werden. Sie muss nur beim Sprechen, also während des gemeinsamen Gebets oder dem Singen getragen werden.

 

  • Auch wir halten uns an den Mindestabstand von 1,5 m. Bitte beachtet dies schon vor dem Gebäude und auch im Gebäude. Ebenso nach dem Gottesdienst, wenn ihr unser Haus verlasst. Bitte verzichtet auf Begrüßung mit Händedruck!

 

  • Im Saal sind die Stühle im vorgegebenen Abstand gestellt.

 

  • Im Gottesdienstsaal werden wir euch einen Platz zuweisen.

 

  • Wir bieten einen Kindergottesdienst an.
     

  • Nach dem Gottesdienst können bieten wir ein GSaal Bistro an. Hier bitten wir alle Teilnehmer, dass sie sich im Saal verteilen.

 

  • Die Kollekte kann in ein extra Behältnis eingelegt werden, das am Ausgang steht. Außerdem kann die Kollekte weiterhin als Spende auf das Konto der Gemeinde überwiesen werden. Die Bankverbindung erfährst Du von unserer Kassiererin Heike Stützle. Tel.: 05621/6247

 

  • Wer erkältet ist, oder durch eine Krankheit (z.B. Erkrankung Herz Kreislaus System, Diabettes mellitus, chronische Lungenerkrankung etc.) einer Risikogruppe angehört, bitten wir sorgfältig zu prüfen, ob es ratsam ist den Gottesdienst zu besuchen.

 

  • Die Predigt werden wir in jedem Fall aufzeichnen und im Anschluss an den Gottesdienst auf unsere Homepage stellen.

 

  • Alle weiteren notwendigen und für die Rahmenbedingungen von Gottesdiensten vorgeschriebenen Regeln erhaltet ihr während des Gottesdienstes, bzw. könnt ihr von den Personen erfragen, die euch empfangen.